Planungshilfe und Ideen für den Junggesellenabschied

Hallo ihr Lieben

Heute habe ich ein paar wertvolle Tipps für die Trauzeugin zum Thema Junggesellenabschied. Da ich selber Trauzeugin bin 🙂 beschäftige ich mich dieses Jahr sehr viel damit.

 

Julia Basmann Photography (39 von 54)

Julia Basmann Photography (27 von 54)

Ich habe für euch eine kleine Checkliste zur Planung vom JGA erstellt.

  • Das allerwichtigste ist, fragt die BRAUT im Vorfeld wie sie sich ihren JGA vorstellt.
  • Datum festlegen
  • Gästeliste erstellen
  • Budget
  • Tagesablaufplan
  • To Do liste mit Freundinnen die helfen beim organisieren

 

Julia Basmann Photography (1 von 54)

Julia Basmann Photography (16 von 54)

 

Es gibt so viele tolle Ideen zum feiern. Ein Tipp von mir, überlegt bei der Planung in welcher Jahreszeit ihr feiert. Ihr könnt schöne Aktivitäten im Sommer machen die ihr zum Beispiel im Winter nicht optimal umsetzten könnt.

Zur Inspiration habe ich euch einige Ideen aufgelistet.

  • Wellness Wochenende
  • Besuch im Tonstudio
  • Pralinen/Schokoladen Kurs
  • Kochevent/Kochkurs
  • Sekt oder Wein Führung
  • Make up Workshop
  • Blumenhaarkranz Workshop
  • Bridal Shower

 

Für die Bride to be die Action liebt

  • Kajak Tour
  • Städtetrip nach Hamburg, London, Amsterdam..
  • Stadtführung (viele Städte bieten thematische führungen an)
  • Hochseilgarten
  • Paintball

 

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß und Erfolg bei der weiteren Planung. Genießt einfach die Zeit zusammen. Egal was ihr vorhabt, plant genügend Zeit ein. Ihr Mädels habt euch bestimmt viel zu erzählen.

Eure Patricia

Julia Basmann Photography (31 von 54)

Julia Basmann Photography (26 von 54)

Julia Basmann Photography (47 von 54)

Julia Basmann Photography (25 von 54)

Julia Basmann Photography (2 von 54)

Julia Basmann Photography (33 von 54)

Foto Julia Basmann Photography

Ich bin sehr stolz auf diese Bilder!! Das war mein erstes Shooting mit Julia 🙂 und es wurde in dem Hochzeitsmagazin Weddingstyle veröffentlicht. Der Anfang von allem……

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.